WIDER DIE ABSTUMPFUNG

Andrea_Fröhlich_SiloballenAndrea Fröhlich ist durch ihre bunten, fröhlichen (nomen est omen) Farben und amorphen Strukturen bekannt geworden. Freistädter kennen sie auch von den Fahnen an der Stadteinfahrt, die sie gestaltet hat. Zusammen mit ihrem Partner Johannes Schwarz hat sie sich nun eines Themas angenommen, zu dem wir alle einen Bezug haben. Wer kennt nicht die Gleichförmigkeit des Lebens, den Trott des Alltags und die Hoffnung auf Unterbrechung des ewig Gleichen aus eigener Erfahrung (z.B. durch Urlaub). „WIDER DIE ABSTUMPFUNG“ weiterlesen

Facebookgoogle_pluslinkedinmail